Theater 1998 Der Liebesschrank

Loading

Der Liebesschrank (März 1998)

TWISTETAL-ELLERINGHAUSEN (cl)

Die Theatergruppe im TSV Elleringhausen lädt am 07. und 14. März jeweils um 20 Uhr zu ihrem Lustspiel „Der Liebesschrank“ in das Dorfgemeinschafshaus ein. Einlaß ist ab 19.15 Uhr.
Theaterspielen ist für die Theatergruppe In den Wintermonaten schon lange zu einem festen Bestandteil ihrer Freizeitbeschäftigung geworden. Jeweils Mitte November beginnen die Proben unter der Leitung von Heinz Peuster, der stets die Regie übernimmt.

Der Liebesschrank

Auszug aus dem Video von 1998


Turbulentes Treiben

Die Bühne im Dorfgemeinschaftshaus ist wieder für die fröhliche Darbietung gerichtet. Dieter Hofmann, der für den Aufbau verantwortlich zeichnet, und seine Helfer haben auch in diesem Jahr wieder viel Zeit für den Kulissenbau geopfert.

„Der Liebesschrank“ ist ein Lustspiel in drei Akten nach Arno Boss. Im Verlauf der Aufführung entwickelt ein gewöhnlicher Schrank ein turbulentes Eigenleben.
Egidius Schwinghammer (Willi Hofmann), ein mit Geiz ‚gesegneter‘ Zeitgenosse, läßt keine Gelegenheit aus. um seine Mitmenschen zu schikanieren. Aber die Oma des Hauses (Irmgard Döhne) hat einen raffinierten Plan, um ihren Schwiegersohn ‚klein zu kriegen.

Heitere Verschwörung
Mit den Verschwörern an der Spitze inszeniert sie eine gelungene Zermürbungstaktik. Ein Denkmal und ein gewöhnlicher Kleiderschrank helfen dabei mit, die gesamte Familie Schwinghammer gehörig durcheinanderzuwirbeln.

In dem lustigen Dreiakter wirken ferner mit: Brigitte Gerhard, Sandra Gerhard, Sylvia Peuster, Susanne Berlitz, Wilfried Brühmann, Gerd Rohde, Bernd Schneider, Marius Krummel und Dieter Hormann. Unterstützt werden die Laienschauspieler von Souffleuse Annemarie Schüttler-Göbel. Ermutigt durch zwei ausverkaufte Veranstaltungen im vergangenen Jahr, bietet die Theatergruppe allen Freunden des Laienschauspiels auch in diesem Jahr wieder an zwei Samstagen Gelegenheit dabei zu sein, um einen Abend voller Spaß zu erleben.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

error

Gefällt Dir dieser Beitrag? Teile ihn doch jetzt mit Freunden :)